Waldbrandübung Feuerwehr Reiterswiesen


Am 19.07.2017 unterstützten wir unserer Kollegen der Feuerwehr Reiterswiesen bei ihrer Waldbrandübung. Mit unserem TLF und 3 Mann Besatzung fuhren wir die simulierte Einsatzstelle an. Beim Anfahren erkannten wir schon den Rauch, der aus mehreren Büschen im Wald aufstieg. Der Einsatzleiter der Feuerwehr Reiterswiesen beauftragte uns einen Faltbehälter mit unseren 2000 Liter Wasser zu füllen, damit die Feuerwehr Reiterswiesen mit ihrem LF das Wasser aus dem Faltbehälter ansaugen kann. Unsere Aufgabe bestand darin immer genügend Wasser an die Einsatzstelle zu befördern.