Maschinisten Übung

Die Wasserabgabe während der Fahrt wird bei größeren Flächenbränden immer mehr eingesetzt und bietet sich vor allem bei unserem TLF 8/18 W an, da es eine Wasserabgabe über die Dachluke ermöglicht. Damit können gezielt Brände während der Fahrt gelöscht werden. Da besonders in den warmen Sommermonaten Flächenbrände immer mehr Zunehmen stand dieses Thema bei der Maschinistenübung am 30.07.2019 an. Weit kamen wir allerdings nicht mit unserer Übung. Während beide wasserführenden Fahrzeuge mit der Wasserabgabe beschäftigt waren, wurde die Feuerwehr Garitz zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Therme alarmiert. Der dort gesichtete Brand eines Blockheizkraftwerks konnte von unserem Atemschutztrupp schnell gelöscht werden.