Aufgaben

http://www.brandsoftheworld.com/logo/feuerwehr-1
http://www.brandsoftheworld.com/logo/feuerwehr-1

"Retten, Löschen, Bergen, Schützen" 

Das sind die Hauptaufgaben der Feuerwehren in Deutschland. Hierbei spielt die Reihenfolge eine wichtige Rolle:

 

Retten:

Die wichtigste Aufgabe der Feuerwehren ist die Menschen- und Tierrettung. Diese kann oft sehr unterschiedlich sein. Manchmal müssen Menschen und Tiere aus verrauchten oder brennenden Gebäuden unter Atemschutz gerettet werden. Oft werden Personen aber auch aus verunfallten PKW´s gerettet. Zusätzlich zählt zu Retten auch die Erste-Hilfe, also das Aufrechterhalten oder Wiederherstellen der Lebenswichtigen Funktionen im Körper wie Atmung, Kreislauf und Herzaktivität.

 

Löschen:

Das Löschen ist natürlich auch eine wichtige Aufgabe der Feuerwehr, jedoch kommt diese erst nach der Menschen- bzw. Tierrettung. Gelöscht werden bei der Feuerwehr die unterschiedlichsten Gegenstände. Von ganzen Wohnungen über Mülleimer bis hin zu PKW´s, Waldstücke oder elektrische Anlagen. Dafür stehen der Feuerwehr die unterschiedlichsten Löschmittel zur Verfügung. 

 

Bergen:

Nachdem eine Person aus einem PKW befreit wurde muss natürlich wieder grob für Ordnung gesorgt werden. Der PKW muss also geborgen werden. Dabei hilft in der Regel ein Abschleppunternehmen. Leider zählt zu der Aufgabe Bergen auch das Bergen von Toten Menschen oder Tieren.

 

Schützen:

Das Schützen bezieht sich auf zwei Aspekte. Einmal den vorbeugenden Brandschutz, welcher von der Feuerwehr Garitz zum Beispiel durch Sicherheitswachen sichergestellt wird. Aber auch so genannte Brandmeldeanlagen oder Sprinkleranlagen zählen zum vorbeugenden Brandschutz, da sie Entstehungsbrände frühzeitig eindämmen und  sofort melden. Der zweite Aspekt bezieht sich auf den Umweltschutz. Eine der häufigsten Aufgaben hier ist das Abstreuen und Aufnehmen von auslaufenden Betriebsstoffen bei PKW´s.